Philosophie Lexikon der Argumente



 
Prodikos von Keos: Rhetor in Athen gegen 421 oder 431. Sophist. Vertrat eine gemäßigte bzw. konservative Richtung. (Vgl. Der Kleine Pauly, Lexikon der Antike, München 1979).

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
 
Taureck, B. H. F. Prodikos von Keos   Taureck, B. H. F.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.09.2017