Philosophie Lexikon der Argumente



 
Psychischer Zustand: Ausdruck für einen inneren Zustand von empfindenden bzw. empfindenden und denkenden Wesen, wie er mit psychologischen Begriffen beschrieben wird. Das Subjekt muss nicht selbst in der Lage sein, sich mit diesen Begriffen zu beschreiben. Gegenbegriff Objektzustand. Reduktionistische Theorien gehen davon aus, dass psychische Zustände sich letztlich wiederum physikalisch beschreiben lassen. Siehe auch Gehirnzustand, Reduktionismus, Eliminativismus, Materialismus, Identitätstheorie, physisch/psychisch, mentaler Zustand.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Cresswell, M.J. Psychischer Zustand   Cresswell, M.J.
Peacocke, Christopher Psychischer Zustand   Peacocke, Christopher
Searle, John R. Psychischer Zustand   Searle, John R.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.09.2017