Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  


 
Rundes Quadrat, Philosophie: Ein Beispiel für etwas Nichtexistierendes, ursprünglich von A. Meinong (A. Meinong, Über Gegenstandstheorie, 1904). Meinong nimmt an, dass es diesen Gegenstand geben muss, damit wir über ihn reden können um seine Nichtexistenz festzustellen. Siehe auch Nichtexistenz, Existenz, Wahrheit, Notwendigkeit.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Chisholm, Roderick M. Rundes Quadrat   Chisholm, Roderick M.
Frege, Gottlob Rundes Quadrat   Frege, Gottlob
Quine, Willard Van Orman Rundes Quadrat   Quine, Willard Van Orman
Russell, Bertrand Rundes Quadrat   Russell, Bertrand


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 25.06.2017