Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Subsententiales: Ausdruck für sprachliche Ausdrücke unterhalb der Satzebene, also Wörter, Wortteile sowie Kombinationen von Wörtern, die keine Sätze bilden. Entscheidend ist, dass subsententiale Äußerungen weder wahr noch falsch sein können, da sie keine Aussagen bzw. Urteile bilden. Siehe auch Aussagen, Äußerungen, Sätze, Teilsätze, Wahrheitswerte, Urteile.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
 
Brandom, R. Subsententiales   Brandom, R.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 21.10.2017