Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  


 
Teilsätze, Nebensätze, Philosophie: Teilsätzen fehlt die Eigenschaft von vollständigen Aussagesätzen, wahr oder falsch sein zu können. Sie können danach klassifiziert werden, ob sie allgemeinen oder singulären Termini entsprechen, indem sie zu einer Spezifizierung der Gegenstände beitragen, auf der Satz referiert, zu dem sie als Teilsätze gehören. Siehe auch Wahrheitswerte, Interpretation, Relativsätze, Konditionale, Prämissen, Vordersatz, Nachsatz.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Castaneda, H.N. Teilsätze   Castaneda, H.N.
Frege, Gottlob Teilsätze   Frege, Gottlob
Millikan, Ruth Teilsätze   Millikan, Ruth
Schiffer, Stephen Teilsätze   Schiffer, Stephen
Searle, John R. Teilsätze   Searle, John R.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.07.2017