Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  


 
Utilitarismus: Eine Lehre der Ethik, die den angenommenen größten Nutzen für die größte Anzahl Betroffener als das moralisch Anzustrebende annimmt. Siehe auch Hedonismus, Gut/Das Gute, Präferenz-Utilitarismus, Regel-Utilitarismus, Ethik, Moral, Deontologie, Konsequentialismus, Nutzen.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Bentham, J. Utilitarismus   Bentham, J.
Kant, I. Utilitarismus   Kant, I.
Lewis, David Utilitarismus   Lewis, David
Nagel, Thomas Utilitarismus   Nagel, Thomas
Rawls, J. Utilitarismus   Rawls, J.
Singer, Peter Utilitarismus   Singer, Peter


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 28.05.2017