Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Wahrheitsdefinition: Versuche, Wahrheit zu definieren, lassen sich in zwei Hauptströmungen ordnen A. Semantische Wahrheitstheorien setzen einen Begriff von Übereinstimmung von verstandenen und interpretierten sprachlichen Äußerungen mit etwas außerhalb des Sprachgebrauchs voraus. Ein Problem ist hierbei, dass Bedeutungsdefinition und Wahrheitsdefinition sich gegenseitig voraussetzen. Siehe hierzu auch Korrespondenztheorie, Kohärenztheorie, Bedeutungstheorie, Deflationismus, Disquotationalismus. B. Pragmatische Wahrheitstheorien berufen sich auf ein mehr oder weniger feststehendes Bild eines gesellschaftlich oder religiös bestimmten Ideals, das es zu verwirklichen gilt. Unwahrheit ist dann so etwas wie die Differenz zwischen einem durch gesellschaftliche Praxis verwirklichten Zustand und dem Bild des Ideals. Siehe auch Pragmatismus, Idealisierung, Ideen.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Black, Max Wahrheitsdefinition   Black, Max
Chisholm, Roderick M. Wahrheitsdefinition   Chisholm, Roderick M.
Davidson, Donald Wahrheitsdefinition   Davidson, Donald
Foster, J.A. Wahrheitsdefinition   Foster, J.A.
Frege, Gottlob Wahrheitsdefinition   Frege, Gottlob
Geach, Peter T. Wahrheitsdefinition   Geach, Peter T.
Logik-Texte Wahrheitsdefinition   Logik-Texte
Putnam, Hilary Wahrheitsdefinition   Putnam, Hilary
Schiffer, Stephen Wahrheitsdefinition   Schiffer, Stephen
Stalnaker, R. Wahrheitsdefinition   Stalnaker, R.
Tarski, A. Wahrheitsdefinition   Tarski, A.
Tugendhat, E. Wahrheitsdefinition   Tugendhat, E.

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 20.11.2017