Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Wahrheitstheorie, Philosophie: In Wahrheitstheorien geht es darum, ob und wie Wahrheit zu definieren ist. Unterschieden werden A. Theorien, denen es um Übereinstimmung von Aussagen mit einem Sachverhalt geht (Korrespondenztheorien). B. Theorien, bei denen es um interne Stimmigkeit innerhalb eines Systems von Aussagen geht (Kohärenztheorien). Siehe auch Wahrheitsdefinition, Wahrheit, Wahrheitswerte, Wahrheitsprädikat, Deflationismus, Disquotationalismus, Zitattilgung.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Davidson, Donald Wahrheitstheorie   Davidson, Donald
Dummett, Michael Wahrheitstheorie   Dummett, Michael
Field, Hartry Wahrheitstheorie   Field, Hartry
Fodor, Jerry Wahrheitstheorie   Fodor, Jerry
Foster, J.A. Wahrheitstheorie   Foster, J.A.
Peacocke, Christopher Wahrheitstheorie   Peacocke, Christopher
Putnam, Hilary Wahrheitstheorie   Putnam, Hilary
Tarski, A. Wahrheitstheorie   Tarski, A.
Wittgenstein, L. Wahrheitstheorie   Wittgenstein, L.


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 22.10.2017