Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe



 
Werte, Philosophie: Im Gegensatz zum Begriff des wirtschaftlichen Werts geht es beim philosophisch verstandenem Wertbegriff um die Zuschreibung von Eigenschaften und die Charakterisierung von konkreten oder idealisierten Situationen im Hinblick darauf, ob ihre Verwirklichung anzustreben ist, weil ein Wert im Zusammenhang mit diesen Situationen identifiziert werden kann. Siehe auch Normen, Prinzipien, Ethik, Moral, Nutzen.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Bentham, Jeremy Werte   Bentham, Jeremy
Black, Max Werte   Black, Max
James, W. Werte   James, W.
Lewis, David Werte   Lewis, David
Luhmann, Niklas Werte   Luhmann, Niklas
Nietzsche, F. Werte   Nietzsche, F.
Nozick, Robert Werte   Nozick, Robert
Putnam, Hilary Werte   Putnam, Hilary
Quine, Willard Van Orman Werte   Quine, Willard Van Orman
Russell, Bertrand Werte   Russell, Bertrand
Singer, Peter Werte   Singer, Peter


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 22.10.2017