Philosophie Lexikon der Argumente



 
Zwecke: Zwecke sind vorgestellte Situationen zur Begründung von Handlungen, die diese Situationen herbeiführen sollen. Siehe auch Ziele, Handlung, Rechtfertigung, Mittel, Ursache, Wirkung.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Darwin, Ch. Zwecke   Darwin, Ch.
Deacon, Terrence W. Zwecke   Deacon, Terrence W.
Kant, I. Zwecke   Kant, I.
Maturana, H. Zwecke   Maturana, H.
Mayr, E. Zwecke   Mayr, E.
Millikan, Ruth Zwecke   Millikan, Ruth
Papineau, David Zwecke   Papineau, David
Rorty, Richard Zwecke   Rorty, Richard
Thomas v. Aquin Zwecke   Thomas v. Aquin


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 19.09.2017