Psychologie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe



 Anerkennung - Psychologie Lexikon der Argumente
 
Anerkennung: In der Soziologie A) Die Fähigkeit eines bewussten Subjekts, in anderen Subjekten Eigenschaften wahrzunehmen, die es an sich selbst identifiziert und auf diese Weise andere als autonome Subjekte erkennt. Diese Fähigkeit hilft gleichzeitig, sich selbst als autonomes Subjekt zu begreifen. B) Das Bedürfnis, anerkannt zu werden gehört zu den fundamentalen psychischen Bedürfnissen des Menschen und einiger Tiere. Siehe auch Autonomie, Triangulation, Psychische Bedürfnisse.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Fraser, Nancy Anerkennung   Fraser, Nancy
Fukuyama, Francis Anerkennung   Fukuyama, Francis
Hegel, G. W. F. Anerkennung   Hegel, G. W. F.
Honneth, Axel Anerkennung   Honneth, Axel
Mbembe, Achille Anerkennung   Mbembe, Achille

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



Hg. Martin Schulz