Wirtschaft Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe



 Konstitutionelle Ökonomie - Wirtschaft Lexikon der Argumente
 
Konstitutionelle Ökonomie: Die Konstitutionelle Ökonomie untersucht die Beziehung zwischen Wirtschaftssystemen und den ihnen zugrunde liegenden politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Sie konzentriert sich auf die (wirtschaftlichen) Auswirkungen alternativer verfassungsrechtlicher Regelungen sowie auf die Entstehung und Änderung verfassungsrechtlicher Regelungen. Siehe auch Verfassung, Gesetze, Recht, Wirtschaft.
_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Persson, Torsten Konstitutionelle Ökonomie   Persson, Torsten
Tabellini, Guido E. Konstitutionelle Ökonomie   Tabellini, Guido E.
Voigt, Stefan Konstitutionelle Ökonomie   Voigt, Stefan

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



Hg. Martin Schulz