Lexikon der Argumente


Philosophische Themen und wissenschaftliche Debatten
 


 

Finden Sie Gegenargumente, in dem Sie NameVs…. oder….VsName eingeben.

Der gesuchte Begriff oder Autor findet sich in folgenden 1 Einträgen:
strittiger Begriff/
Autor/Ismus
Autor
Eintrag
Literatur
Kompositionalität Boer
 
Bücher bei Amazon
I XVII
Kompositionale Semantik/Glaubenszuschreibung/Boer: These: die kompositionale Semantik sollte die logische Seltsamkeit von Glaubenszuschreibungen nicht als pragmatistische Illusion wegerklären (wie Boer und Lycan 1980 versucht haben), sondern sie gerade akzeptieren und erklären. (BoerVsBoer, Selbstkritik).

Boer I
Steven E. Boer
Thought-Contents: On the Ontology of Belief and the Semantics of Belief Attribution (Philosophical Studies Series) New York 2010

Boer II
Steven E. Boer
Knowing Who Cambridge 1986

Der gesuchte Begriff oder Autor findet sich in Auseinandersetzungen folgender wissenschaftlicher Lager:
strittiger Begriff/
Autor/Ismus
Pro/Versus
Eintrag
Literatur
Relationstheorie VsBoer Versus Cresswell I 64
Relationstheorie/prop Einst/Cresswell: VsRelationstheorie (prop Einst als Relation zu Glaubensobjekten - Lycan: pro Relationstheorie - SchifferVsLycan - SchifferVsBoer - CresswellVsLycan -CresswellVsBoer - I 5 CresswellVs
I 110
Cresswell: ich selbst akzeptiere eine Theorie, in der die Bedeutung von SAGT eine Person mit einer Bedeutung in Relation setzt ((s) Lager Cresswell pro Relationstheorie: Glaubensobjekt = Bedeutung (Proposition?).

Cr I
M. J. Cresswell
Semantical Essays (Possible worlds and their rivals) Dordrecht Boston 1988

Cr II
M. J. Cresswell
Structured Meanings Cambridge Mass. 1984