Lexikon der Argumente


Philosophische Themen und wissenschaftliche Debatten
 
[englisch]

Screenshot Tabelle Begriffes

 

Finden Sie Gegenargumente, in dem Sie NameVs…. oder….VsName eingeben.

Erweiterte Suche:
Suchbegriff 1: Autor oder Begriff Suchbegriff 2:Autor oder Begriff


zusammen mit




Der gesuchte Begriff oder Autor findet sich in folgenden 1 Einträgen:
Begriff/
Autor/Ismus
Autor
Eintrag
Literatur
Recht Hume Deleuze I 35
Recht/Hume: kein natürliches Prinzip - künstliche Regel - Moral wird durch einen politische Vertrag integriert. HumeVsHobbes: VsGesellschaftsvertrag: falsches Bild der Gesellschaft, nur negativ - positiv. Lust als Triebfeder allen Handelns. - Es ist in meinem Interesse, dem anderen sein Eigentum zu lassen, vorausgesetzt er macht das gleiche bei mir. - Eigentum ist das wesentliche politische Phänomen.

Rawls I 184
Def Recht/Beobachtung/Ordnung/Gerechtigkeit/Hume/Rawls: etwas, z.B. ein Sozialsystem, ist gerecht, wenn ein idealer unparteiischer Beobachter von außen dies von einem allgemeinen Standpunkt so beurteilen würde, hätte er alle relevanten Informationen über die Umstände. (Siehe Roderick Firth, „Ethical Absolutism and the Ideal Observer“, Philosophy and Phenomenological Research, vol. 12, 1952; F. C. Sharp, Good and Ill Wll, Chicago, 1950, pp. 156-162; D. Hume, Treatise of Human Nature, ed. L.A. Selby-Bigge, Oxford, 1888, esp. Bk III, pt. III, sec I, esp. Pp574-584. – Allgemeinere Diskussion: C. D. Broad, „Some Reflections on Moral-Sense Theories in Ethics“. Proceedings oft he Aristotelian Society, vol.45 (1944-45). W. K. Kneale „Objectivity in Morals“, Philosophy, vol. 25 (1950).)
D. Hume
I Gilles Delueze David Hume, Frankfurt 1997 (Frankreich 1953, 1988)
II Norbert Hoerster, "Hume: Existenz und Eigenschaften Gottes" aus J. Speck(Hg) Grundprobleme der großen Philosophen der Neuzeit I Göttingen, 1997

Deleuze I
Gilles Deleuze
Felix Guattari
Was ist Philosophie? Frankfurt/M. 2000

Hum I
G. Deleuze
David Hume , Frankfurt 1997

Rawl I
J. Rawls
A Theory of Justice: Original Edition Oxford 2005