Philosophie Lexikon der Argumente

Screenshot Tabelle Begriffe

 
Existenz, Philosophie, Logik: Das Vorhandensein von etwas, dem Eigenschaften zugeschrieben werden können. Vorhandensein bedeutet hier nicht, dass etwas unmittelbar gegeben sein muss oder sinnlich wahrnehmbar ist. Siehe auch Ontologie, Eigenschaften, Prädikate, Existenzsatz, Realismus, Quantifikation, Zuschreibung.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
I 197
Unterbrochene Existenz/Simons. Bsp Uhr vor und nach dem Auseinandernehmen - Problem: wenn Teile verlorengegangen und durch andere ersetzt werden, hängt die Frage, ob es als selbes weiterexistiert vom Verlauf der Entwicklung ab - das scheint falsch - SimonsVs "Kontinuitätstheorie": (Bsp Dass der Tisch aus denselben Bausteinen beim zweiten Mal derselbe sei) - >Schiff des Theseus.
I 199ff
Schiff des Theseus/Simons: a) "Sammler": materiale Kontinuität - b) "Praktiker": funktionale Kontinuität. - Falsch: relativierte Identität (je auch Sammler/Praktiker) - dann Frage, warum überhaupt Problem.
Lösung/Simons: Sortalbegriff immer Kompromiss zwischen a) Identität der Materie, "materie-konstant" - b) der Form, "Form-konstant" - Form: a) für Organismen: Leben-ermöglichende Konstruktion - b) Artefakte: Funktion-ermöglichende - c) Bsp Inseln: charakteristische Form und Relation zur Nachbarschaft.
Formbegriff/Simons: seine Heterogenität sichert seine Nützlichkeit - Sammler und Praktiker sind zufrieden, weil beide von Anfang an etwas verschiedenes wollten. - Pointe: von Anfang zwei Schiffe (form-konstant, materie-konstant), die beide koinzidieren! - Der Schiffbauer baut nur ein Schiff - > Koinzidenz - siehe Identität -
I 259f
Existenz/Modalität/Notwendigkeit/Simons: nicht alles was existiert, existiert notwendig - HC: aber wenn es existiert, existiert es notwendig. - ((s) Das läuft bei Simons auf dasselbe hinaus:
I 261
Simsons These: Existenz ist wesentlich, aber nicht notwendig.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Si I
P. Simons
Parts Oxford New York 1987

Send Link
> Gegenargumente gegen Simons
> Gegenargumente zu Existenz ...

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  



> Export als BibTeX Datei
Impressum & Kontakt   Datenschutzerklärung


 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 21.06.2018