Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Bedeutungswandel: In diesem Zusammenhang geht es um die Frage, ob sich die Bedeutung von Begriffen einer Theorie im Licht neuer Erkenntnisse ändert. Siehe auch Inkommensurabilität, Geschichte, Theorien, Theorienwandel.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten

 
Bücher bei Amazon
III 79
Bedeutungswandel/Dummett: nur wenn Änderung nicht nach Regel, nicht erklärbar - wenn vorhersagbar, dass sich die Sprecherdisposition unter bestimmten Umständen ändern werden, dann liegt kein Bedeutungswandel vor.
III 123 f
Meinungsverschiedenheit: Problem: durch verschiedene Inhalte (Tatsachen) oder verschiedene Interpretation (Bedeutung)? - Das ist nicht einfach zu erkennen, da endliche Menge. - Dummett: durch verschiedene Wahrheitstheorien - (auch Meinungswandel.)
III 123
Meinungsverschiedenheit/Streit/Bedeutungstheorie/BT/Dummett: Problem: solche innerhalb einer Bedeutungstheorie von solchen zwischen verschiedenen Bedeutungstheorien zu unterscheiden - innerhalb einer Bedeutungstheorie keine Möglichkeit, den individuellen Inhalt zu bestimmen, den ein Sprecher einem Satz verleiht. - Dann weiß man nicht, was man von einer Bedeutungstheorie erwarten kann: sie sollte unterscheiden zwischen Unstimmigkeiten aus
a) verschiedener Interpretation
b) inhaltlichen Verschiedenheiten.
QuineVs diese Unterscheidung. - ((s) nach Quine sind Sprachen Theorien, d.h. sie trennen nicht Inhalt und Interpretation.)

_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Du I
M. Dummett
Ursprünge der analytischen Philosophie Frankfurt 1992

Du III
M. Dummett
Wahrheit Stuttgart 1982

> Gegenargumente gegen Dummett



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.06.2017